Zum Hauptinhalt springen logo Seniorennetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Werra-Meißner-Kreis lädt zum 1. Seniorentag im Werra-Meißner-Kreis ein

Sie freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher beim 1. Seniorentag im Werra-Meißner-Kreis: Ulrike Mathias (Seniorenbüro), Landrat Stefan Reuß und Myriam Lamotte-Heibrock (stellv. Fachbereichsleiterin Jugend, Familie, Senioren und Soziales) (v.l.).

Der Werra-Meißner-Kreis lädt alle interessierten Seniorinnen und Senioren ganz herzlich zum 1. Seniorentag im Werra-Meißner-Kreis am Dienstag, den 15.10.2019, in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr in das Kultur- und Kongresszentrum in Bad Sooden-Allendorf ein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir für den 1. Seniorentag im Werra-Meißner-Kreis den Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO), Herrn Franz Müntefering, als Referenten gewinnen konnten“, betont Landrat Stefan Reuß.

„Neben einem Fachvortrag und verschiedenen Workshops bieten wir ein buntes Programm an Mitmachangeboten zur Prävention, zur Gesundheitsförderung, zur Sicherheit etc. an und möchten aufzeigen was es an Angeboten in unserem Kreis gibt“, erläutert Myriam Lamotte-Heibrock, stellv. Fachbereichsleiterin Jugend, Familie, Senioren und Soziales.

Angesprochen sind Seniorinnen und Senioren, die entweder Angebote in Anspruch nehmen wollen oder sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Programm:

11:00 - 17:00 Uhr

Begleitendes Programm an Mitmachangeboten zur Prävention, zur Gesundheitsförderung, zur Sicherheit etc. und Ausstellung von und Informationen zu Angeboten für Seniorinnen und Senioren im Werra-Meißner-Kreis.

11:15 Uhr

Begrüßung durch den Landrat des Werra-Meißner-Kreises Stefan G. Reuß
Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Bad Sooden-Allendorf Frank Hix
anschließend Filmvortrag „Seniorenrat Witzenhausen“

11:45 - 13:45 Uhr

Möglichkeit des Mittagessens

12:15 - 12:45 Uhr

•    Vortrag „Arthrose im Knie- und Hüftgelenk“, Dr. med. Axel Blasi Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie - Klinikum Werra-Meißner

•    Vortrag „Chronischer Schmerz und multimodale Schmerztherapie“, Dr. med. Bernd Schlei Chefarzt Schmerztherapie - Klinikum Werra-Meißner

13:00 - 13:45 Uhr

•    Vortrag „Smartphone - was nun?“, Hans-Peter Giovannitti Volkshochschule Werra-Meißner

•    Mitmachangebot „Selbständig im Alter – SimA“, Ev. Familienbildungsstätte-Mehrgenerationenhaus Werra-Meißner

14:00 - 15:30 Uhr

Hauptvortrag und anschließende Diskussion zum Thema „Älter werden in dieser Zeit“ Franz Müntefering Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V. Bonn

ab 15:30 Uhr

Kaffee und Kuchen

15:45 - 16:45 Uhr

•    Vortrag „Es muss nicht immer eine OP sein – Elektrotherapie des Beckenbodens im Alter“, Dr. med. Christine Riechmann Leitende Oberärztin Gynäkologie - Klinikum Werra-Meißner

•    Mitmachangebot „Mach dich fit“, Laura Heckmann Sportkreis Werra-Meißner

Für weitere Fragen zur Veranstaltung stehen Frau Lamotte-Heibrock, Tel.: 05651/302-4430 oder Frau Claudia Schwalm, Tel.: 05651/302-4433 vom Fachdienst Sozialplanung des Werra-Meißner-Kreises zur Verfügung.

Download

« zurück